Navigation

 Frankfurt Heilpraktikerausbildung für Psychotherapie

Prüfungskurs Psychotherapie

Die Heilpraktikerschule Wegwarte in Marburg bietet einen Grundlagen- und Prüfungsvorbereitungskurs für die Heilpraktikerprüfung vor den Gesundheitsämtern an. Mit dieser Kenntnisprüfung erreichen Sie sicher Ihr Ziel: Die Heilpraktikererlaubnis!
Sie kommen aus Siegen, Kassel, Wetzlar, Fulda, Gießen, Frankfurt? Wir liegen nah bei Ihnen. Im Herzen Hessens!

Der Kurs findet in einer festen Lerngruppen statt.

Während der sechsmonatigen nebenberuflichen Ausbildung im Prüfungsvorbereitungskurs Heilpraktiker für Psychotherapie, erlangst Du grundlegende Kenntnisse zu psychischen Erkrankungen - angefangen von der Depression bis hin zu Zwangstörungen. Weitere Lerninhalte sind die gesetzlichen Grundlagen für den Heilpraktikerberuf und das kennenlernen und studieren der möglichen Therapieverfahren für die spätere Praxis.

Wir bereiten Dich also professionell auf die Kenntnisprüfung beim Gesundheitsamt vor, welche erforderlich ist, für deine "Heilpraktiker Erlaubnis". 

Ausschlaggebend für den Erfolg in der Prüfung ist unser gut durchdachtes Konzept, ein kompetentes Team von Dozenten:innen und nicht zuletzt die wohlwollende und wertschätzende Atmosphäre an unserer Schule, welche den Raum für alle Fragen und Bedürfnisse jedes:r Einzelnen öffnet. Wir begleiten Dich in Deinen Anliegen während der gesamten Kursdauer - gerne auch ganz persönlich. 

Unser Augenmerk liegt stets auf den Tendenzen der Fragesteller, sowie der Relevanz aktueller Themen. Unsere Kursvorbereitung unterliegt einer stetigen Evaluation. Die jahrelange Tätigkeit in dem Bereich Prüfungsvorbereitung, hat unsere Sensibilität für Veränderungen im Prüfungsgeschehen geschärft, sodass wir Sie optimal auf die bevorstehende Prüfungssituation vorbereiten können.

Bitte ließ dazu unseren Blogartikel "Der Beruf Heilpraktiker für Psychotherapie" unter der Rubrik "Heilpraktiker", vom 10.04.2021.

Hier erfährst Du eine ganze Menge darüber, was der Beruf Dir für Möglichkeiten bietet.

  • Die Ausbildung im Überblick
    Dauer:

    6 Monate

    Termine: (143 UE)

     

     

     

     

    21.10.2022 

     

     Sabine Wagner

    22.10.2022 

     

     Sabine Wagner

    12.11.-13.11.2022

     

     Sabine Wagner

    18.11.-19.11.2022

     

     Wolfgang Kant

    02.12.-04.12.2022

     

     Wolfgang Kant

    16.12.-17.12.2022

     

     Dana Bujard

    13.01.-14.01.2022

     

     Dana Bujard

     

    27.01..28.01.2023

     Dana Bujard

     

    11.02.-12.02.2023

    Dana Bujard
    25.02.2023 Sabine Wagner
    04.03.2023 Sabine Wagner

     

    Unterrichtszeiten:

    Freitags: 18:00 - 21:00 Uhr; Samstags: 9:30 - 17:30 Uhr und ebenso an den Sonntagen 13.11., 04.12.2022 und 12.02.2023

    Schulungsort:

    Heilpraktikerschule Wegwarte, Schwanallee 27-31, 35037 Marburg, im historischen Schwanhof

    Kosten:

    2100,- €

     

    Voraussichtlicher Prüfungstermin:

    März 2023

    Infoabend:

    Wir beraten Sie gern persönlich und individuell. Rufen Sie uns bitte an und vereinbaren Sie mit uns einen Termin!

    Prüfung:

    schriftlich und mündlich vor dem zuständigen Gesundheitsamt

    Immer im Herbst und Oktober.

    Achtung! Rechtzeitig Plätze sichern und frühzeitig anmelden.

     

    Prüfungsgebühren:

    das Gesundheitsamt berechnet für die Abnahme der Prüfung ca. € 600.-

    Finanzierungsmöglichkeit:

    Die Weiterbildung von Beschäftigten kann durch teilweise oder vollständige Erstattung der Lehrgangskosten sowie durch Zuschüsse zum Arbeitsentgelt gefördert werden durch die Arbeitsagentur. Folgende Voraussetzungen müssen für diese Förderleistungen erfüllt sein: Die Maßnahme umfasst mehr als 120 Stunden.

    Du solltest einen Termin mit Deinem Arbeitgeber vereinbaren und die Unterstützungsmöglichkeit für die Fortbildung besprechen.

    Zielgruppe:

    Alle Menschen, die selbständig therapeutisch tätig werden wollen und kein Humanmedizinstudium anvisieren.

    Lehrer

    Erzieher

    Berater

    Coach

    ...

    Heilpraktiker nehmen eine Sonderstellung ein: Sie durchlaufen keine akademische oder anderweitig gesetzlich geregelte Ausbildung und im Gegensatz zu allen anderen Heilberufen bedarf es keines staatlichen Examens zur Berufsausübung. Einzige gesetzliche Voraussetzung sind eine abgeschlossene Hauptschulausbildung, die Vollendung des 25. Lebensjahres und eine – nicht geregelte – Überprüfung der Kenntnisse und Fähigkeiten des Antragsstellers durch das Gesundheitsamt. Ist diese positiv ausgefallen, erhält er eine staatliche Genehmigung zur beruflichen Ausübung der Heilkunde, wird im zuständigen Gesundheitsamt registriert und ist – wie die akademischen Heilberufe – selbständig tätig. 

  • Wegwarte Spezial
    Professionelle Prüfungsvorbereitung in nur sechs Monaten
    Kleine Gruppengrößen und eine freundliche Begleitung während der gesamten Kursdauer sorgen dafür, dass genügend Raum für alle Fragen ist
    Ein kompetentes Team von Dozenten vermittelt an acht Wochenenden (Freitag und Samstag) Lerninhalte aus dem psychotherapeutischen und psychiatrischen Fachbereich
    Alle Prüfungsfragebögen seit dem Jahr 2002 stehen den Teilnehmern zur Verfügung
    Ebenso die mündlichen Prüfungsprotokolle der Gesundheitsämter
    Lerntechniken-Seminar
    spezifische, auf die Anforderung der Gesundheitsämter zugeschnittene mündliche Prüfungssimulation
    Im Februar 2021 seit 15 Jahren Erfahrungen mit den Gesundheitsämtern in Marburg, Gießen, Wetzlar/Herborn, Kassel, Homberg/Efze, Lauterbach, Korbach, Dortmund
    überdurchschnittlich hohe Bestehensquote
  • Stundenplan 21.10.2022-04.03.2023
    Datum Uhrzeit Thema
    21.10.2022 18:00-21:00 Uhr Kennenlernen • Einordnung des Berufes Heilpraktiker für Psychotherapie im Gesundheitssystem • Heilpraktikergesetz
    22.10.2022 09:30-17:30 Uhr Erstkontakt
    12.11.2022 09:30-17:30 Uhr Grundlagen-F0-F1
    13.11.2022 09:30-17:30 Uhr Grundlagen-F0-F1
    18.11.2022 18:00-21:00 Uhr F2
    19.11.2022 09:30-17:30 Uhr F2
    02.12.2022 18:00-21:00 Uhr F3-F4
    03.12.2022 09:30-17:30 Uhr F3-F4
    04.12.2022 09:30-17:30 Uhr F3-F4
    16.12.2022 18:00-21:00 Uhr F5-F6
    17.12.2022 09:30-17:30 Uhr F5-F6
    13.01.2023 18:00-21:00 Uhr F7-F8-F9
    14.01.2023 09:30-17:30 Uhr F7-F8-F9
    27.01.2023 18:00-21:00 Uhr Psychotherapien-Psychopharmaka
    28.01.2023 09:30-17:30 Uhr Psychotherapien-Psychopharmaka
    11.02.2023 18:00-21:00 Uhr Gesetze-Notfälle/Suizidalität
    12.02.2023 09:30-17:30 Uhr Gesetze-Notfälle/Suizidalität
    25.02.2023 09:30-17:30 Uhr Wiederholung
    04.03.2023 09:30-17:30 Uhr Wiederholung
    Prüfung am Gesundheitsamt
  • Die Prüfung

    Um als HeilpraktikerIn tätig sein zu können, benötigen Sie eine Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde. Diese erhalten Sie nach einer bestandenen Überprüfung durch das Gesundheitsamt.
    Die Prüfungspraxis der einzelnen Gesundheitsämter ist sehr unterschiedlich. Wir nehmen Kontakt mit dem Gesundheitsamt auf, von dem Sie gerüft werden, damit Sie den aktuellsten Ablauf und die Schwerpunkte Ihrer Prüfung genau kennen.

    Allgemeine Informationen

    Im Jahr finden zwei schriftliche Überprüfungen statt: am dritten Mittwoch im März und am zweiten Mittwoch im Oktober.
    Die schriftliche Prüfung beinhaltet 28 Multiple-Choice-Fragen, die in 60 Minuten beantwortet werden müssen. Die Überprüfung gilt als bestanden, wenn 75 % der Fragen richtig beantwortet werden. Auf die schriftliche Prüfung folgt meistens innerhalb der nächsten drei Wochen der mündliche Teil der Prüfung.

  • Buchempfehlung

    Taschenführer zur ICD-10-Klassifikation psychischer Störungen mit Glossar, diagnostischen Kriterien und Referenztabellen; Dilling, Horst; Freyberger, Harald J. 

    Hogrefe AG; 9., aktualisierte Aufl. 2019 Edition (25. März 2019)

    ISBN 978-3-456-85992-7


    Lehrbuch Heilpraktiker für Psychotherapie; Ofenstein, Christopher 

    Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH; 4. Edition (15. Januar 2021)

    ISBN 978-3-43758304-9

    alternativ

    Intensivkurs Psychiatrie und Psychotherapie; Lieb, Klaus; Frauenknecht, Sabine

    Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH; 9. Edition (16. Juli 2019)

    ISBN 978-3-43723491-0

    Diese Bücher und viele andere Fachbücher können Sie bei naturmed Fachbuchvertrieb www.naturmed.de beziehen.

Anmeldung

Sie wollen sich für den Kurs anmelden? Bitte laden Sie das Anmeldeformular herunter und senden es uns ausgefüllt und unterschrieben zu oder füllen Sie das online Kontaktformular aus.
Wir freuen uns auf Sie!

Wegwarte Kursanmeldung Anmeldeunterlagen als PDFDownload Anmeldung AGB zur AusbildungDownload AGB

Wir betreuen Sie gerne!

Siegen

Kassel

Wetzlar

Fulda

Gießen

Frankfurt