Navigation

/file_data/flextemp/images/theme_10.jpg

Unsere Schule

Wir sind eine überregional bekannte und erfolgreiche Schule und setzen uns mit all unserer Erfahrung seit 13 Jahren für Bildung und komplementäre Medizin ein. Die überdurchschnittlich hohe Bestehensquote bei der Heilpraktikerüberprüfung, eine maßgeschneiderte Ausbildung und die langjährige enge Verbundenheit mit unseren Absolvent*innen zeichnen unser Schulkonzept aus.
Unser Angebot umfasst die Vorbereitungskurse auf die Heilpraktikerüberprüfung, Weiter- und Ausbildungen im psychologischen, sozialen, medizinischen, pädagogischen und naturheilkundlichen Bereich.

Unsere Erfahrung zeigt, dass die Mischung aus Herzlichkeit, Professionalität und das persönliche Interesse an jedem Einzelnem das Geheimnis unseres Erfolgs ist.

Wir möchten Sie nicht nur beruflich qualifizieren, sondern unterstützen Sie dabei, sich persönlich zu entfalten und Ihren eigenen Weg zu gehen!
Gern stellen wir Ihnen unsere Schule persönlich vor und laden Sie herzlich zu einem Gespräch ein!

Heilpraktikerschule Wegwarte Marburg

Das Team

ILDIKO LANGE-METHFESSEL

ILDIKO LANGE-METHFESSEL

Schulleiterin

Schulleiterin und Dozentin im Intensivkurs, im zweijährigen Prüfungskurs und im Prüfungskurs Psychotherapie

verheiratet, drei Kinder
1989: Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin
1990 - 1994: Studium der Theologie
1996-1999: Ausbildung zur Heilpraktikerin
seit 2000: Fortbildungen in Pflanzenheilkunde, Ayurvedische Medizin, TCM
2001-2017: Praxis für Ayurvedische Medizin und Pflanzenheilkunde

Stefanie Mai

Stefanie Mai

Schulleiterin

Schulleiterin und Dozentin im Intensivkurs und im zweijährigen Prüfungskurs

verheiratet, drei Kinder


1986: Ausbildung zur Diätassistentin
1993: Studium der Humanmedizin, 6 Semester
2001: Ausbildung zur Heilpraktikerin
Fortbildungen in Klassischer Homöopathie und Reiki
seit 2003: eigene Praxis für Homöopathie

Unsere Kooperationspartner*innen

Die Kooperationspartner*innen sind unsere beruflichen Weggefährtinnen, die einen den neusten Anforderungen angepassten, hochqualitativen Unterricht gestalten.

Dr. Sabine Wagner

Dr. Sabine Wagner

Dipl. Humanbiologin und Heilpraktikerin für Psychotherapie

Dozentin im Prüfungskurs Psychotherapie seit 2017

2006: Promotion im Bereich Molekularbiologie
2005 – 2015: verschiedene Tätigkeiten in der Industrie (Biotech und Pharma), seit 2011 mit Führungsverantwortung
2015 - heute: Personalentwicklerin (Pharmaindustrie)
2017 – heute: Praxis für Coaching, Training und Heilpraktik für Psychotherapie
2014 – 2015: Ausbildung zum Coach und Trainer
2016 - 2018: Weiterbildung Kurzzeittherapie und REVT, Ausbildung zum Trainer für Autogenes Training und PMR

Ingrid Mailliart

Ingrid Mailliart

exam. Krankenschwester und Heilpraktikerin für Psychotherapie

Dozentin im Prüfungskurs Psychotherapie seit 2016

1999 -2005: Studium Humanmedizin, 9 Semester
seit 2010: Studium Bsc. Psychologie
seit 2011: sozialpädagogische Tätigkeit für Jugendämter, Gerichte, soziale Einrichtungen mit Schwerpunkt Autismus / psychische Erkrankungen
seit 2011: Entspannungskurse für Kinder und Erwachsene
seit 2014: Fortbildung in NLP
seit 2014: Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis

Wolfgang Kant

Wolfgang Kant

Psychotherapeut

Dozent im Prüfungskurs Psychotherapie seit 2017

1972 bis 1981:
Studium der Philosophie, Germanistik und Psychologie in Münster, Frankfurt a.M., Tübingen, Paris, Berlin
Abschlüsse: Magister artium der Philosophische Fakultät und Diplom der Psychologie
1981 bis 1983: Markt- und Meinungsforschung, Frankfurt a.M, Feldstudienorganisation und Experteninterviews. Marktforschung (Pharmakologie), München
Zulassung als Psychotherapeut
1985 bis 1987: Psychologe und Psychotherapeut am Jugendgesundheitsamt Berlin-Kreuzberg
1987 bis 1989: Kultusministerkonferenz: Sonderforschungsprojekt
Leiter der Abteilung für die Philosophie der Neuzeit an der Philosophischen Privatakademie, Berlin
1989 bis 1990: Institutsleiter des Instituts für Sozialtherapie, Fritzlar
1990 bis 2008: Geschäftsführender Direktor der Institute für angewandte Tiefenpsychologie, Therapieausbildung und Führungskräfteschulung in Bad Wildungen, Dresden und Kassel
2008 bis 2011: Representative of the Palumbus Group Ltd. Dubai - United Arab Emirates
ab 2012: Dozent für Philosophie, Neuropsychologie, Neurowissenschaften, Psychiatrie und Neurologie

Holger Klappert

Holger Klappert

Fachkrankenpfleger für Psychiatrie

Dozent im Prüfungskurs Psychotherapie seit 2017

1992-1996 Studium der Biologie
1999 Staatsexamen als Krankenpfleger
2005 Staatsexamen als Fachkrankenpfleger für Psychiatrie
Seit 1999   tätig in unterschiedlichen psychiatrischen Bereichen:
Forensik, Sucht, Ambulanz, Tagesklinik , ambulantes Betreutes Wohnen
Seit 2008 tätig in der Vitos-Klinik-Gießen Bereich Psychosenbehandlung
(Schizophrenien, Bipolare- und schizoaffektive-Störungen) und Krisenintervention
2018 Ausbildung zum "PART- Inhousetrainer", (Deeskalationstrainer)

Raisa Kunstleben

Raisa Kunstleben

Diplom-Psychologin

Dozentin im Intensivkurs seit 2008

1991: Spielleiterausbildung
seit 1999: Diplom-Psychologin
2010: Integrative Psychotherapie (Drama, Kunst)
2012: Integrative Kinder- u. Jugendlichenpsychotherapie
2000 -2013: psychosomatischen Reha-Klinik in Bad Wildungen
seit 2009: eigene Praxis im Raum Marburg/Kirchhain
2013 - heute: Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle LOK in Stadtallendorf
2015: MBSR-Trainerin 2015
2016: MBCL-Trainerin 2016

Teresa Jung

Teresa Jung

Ergotherapeutin und Heilpraktikerin

Dozentin im Intensivkurs und zweijährigem Prüfungskurs seit 2014

2003: Ausbildung zur Ergotherapeutin
2010: Prüfung zur Heilpraktikerin
2010-2014: Studium der Osteopathie am College Sutherland in Hamburg
zahlreiche Fortbildungen in naturheilkundlichen Verfahren

Daniela Braun

Daniela Braun

Pharmazeutisch technische Assistentin und Heilpraktikerin

Dozentin im Prüfungskurs Medikamentenlehre seit 2018
Dozentin im zweijährigem Prüfungskurs Dermatologie
Ausbildung zum orthomolekularen Vitalstoffberater-/in, ganzheitliche Hautgesundheitsberater

Seit 1998: Pharmazeutisch technische Assistentin in einer öffentlichen Apotheke mit den Schwerpunkten Homöopathie, Hautgesundheit, Impfberatung
Seit 2018: Dozentin für medizinische und pharmazeutische Fortbildungen
Seit 2019: Heilpraktikertätigkeit in eigener Praxis in Bad Laasphe

Kerstin Wedmann

Kerstin Wedmann

Heilpraktikerin

Dozentin in der Akupunkturausbildung und für Ohrakupunktur seit 2016

1986:  Abschluss zum Betriebswirt (BA), Fachrichtung Handel
Seit Juli 1998: Heilpraktikerin
Seit 2000: als Heilpraktikerin in eigener Praxis tätig
Seit 1998: Aus- und Fortbildungen in der Traditionellen Chinesischen Medizin, Ohrakupunktur, Konstitutionellen Leitbahntherapie und Klassischen Homöopathie.
Zahlreiche Fortbildungen in naturheilkundlichen Verfahren
Seit Juni 2017: zertifizierte Entspannungspädagogin
Seit 2004: Dozententätigkeit

Claudia Krieger

Claudia Krieger

exam. Krankenschwester und Heilpraktikerin

Dozentin in der Akupunkturausbildung seit 2017

1993-2010: Tätigkeit als Krankenschwester in den Fachbereichen Onkologie, innere Medizin, Intensivstation
Seit 2000: als Heilpraktikerin in eigener Praxis tätig
Seit 2003: Aus- und Fortbildungen in Traditioneller Chinesischer Medizin, Tuina, Fünf Elemente, Einnadel-Behandlungsmethode
2014-2017: Ausbildung in Cranio Sacrale Biodynamik im UTA Köln
Seit 2001: Dozentin für die Methode Dorn UDH Hessen
Seit 2010: Dozentin für Traditionelle Chinesische Medizin UDH Hessen

Michael Krause

Michael Krause

Heilpraktiker, med. Ayurvedatherapeut

Studienleiter in der Ausbildung in Ayurvedischer Medizin

seit 17 Jahren: Heilpraktiker in eigener Praxis
über 20 Jahren: Beschäftigung mit dem Ayurveda seit
Mehrjähriges Studium der Ayurveda-Medizin in Indien und Deutschland
(Dr. PMS Raveendranath (Poonthottam Ayurvedashram), u.A. Elmar Stapelfeldt, Dr. Gupta, H.H. Rhyner. Prof. Mishra (Europäische Akademie für Ayurveda)
Studium der Musikwissenschaft, Philosophie und Germanistik (MA)

Dr. med. Jörg Bremer

Dr. med. Jörg Bremer

ehemaliger Leiter des Gesundheitsamtes Gießen, Facharzt für Allgemeinmedizin, Facharzt für Öffentliches Gesundheitswesen - Umweltmedizin

Dozent für Sachkundenachweis Hygiene 2 seit 2019

seit Mitte 2017 in Pension
bis Mitte 2018 Beratertätigkeit für das Gesundheitsamt Gießen
während der aktiven Zeit im Gesundheitsamt Gießen und des Wetteraukreises unter anderem verantwortlich für die Überprüfungen im Zusammenhang mit der Erlaubniserteilung für HeilpraktikerInnen
mehr als 25 Jahre Erfahrung in leitender Position im Bereich „Hygiene“
seit vielen Jahren Dozententätigkeit bei der Landesärztekammer zu den Themen „Hygiene und Mikrobiologie“, „Aufbereitung von MP“ und „Multiresistente Erreger“
Initiator, Mitbegründer und Vorstand des MRE-Netzwerk Mittelhessen

Daniela Thieme

Daniela Thieme

B. Sc. Umwelt-, Hygiene- und Sicherheitsingenieurwesen

Dozentin für Sachkundenachweis Hygiene 1 und 2 seit 2019

2009: Abschluss Fachkraft für Hygieneüberwachung
seit 2010: Studium B. Sc. Krankenhaustechnikmanagement
seit 2011: freiberufliche Beraterin und Auditorin für Unternehmen zu Themen der Lebensmittel- und Krankenhaushygiene
2014: Technischer Sterilgutassistent (Fachkunde I + II)
seit 2015: Tätigkeit als Dozentin in medizinischen und kosmetischen Berufsfachschulen und freien Bildungsstätten
2017: Bachelor of Sience "Umwelt-, Hygiene- und Sicherheitsingenieurwesen"
seit 2018: Tätigkeit als freiberuflicher Sicherheitsingenieur

Warum Wegwarte?

Blau blüht sie am Wegesrand. Ihr hübsches Köpfchen ziert einen harten Stängel, der sich weder Sturm noch Regen beugt. Die Wegwarte hält Stand. Unbeirrbar steht sie dort, wo andere vorbeikommen, die sich auf den Weg gemacht haben. Ein freundlicher Blickfang in ihrem hellen Blau, ein Arzneimittel, für alle, die möchten.

Nicht umsonst trägt unsere Heilpraktikerschule den Namen Wegwarte. Denn die Pflanze spiegelt genau das, was uns als Begründerinnen ausmacht. Schülerinnen und Schüler auf deren Weg in besonderer Art und Weise zu begleiten, ist uns ein großes Anliegen. Stärkend und freundlich, erbauend, wo es nötig ist. Wärterinnen am Wegesrand jedes Einzelnen zu sein, die mit Vorsicht Rücksicht nehmen auf die Bedürfnisse aller, sodass unter Schülern und Dozenten eine wohlwollende Gemeinschaft entsteht - das sehen wir als unsere Aufgabe.

Unsere Schule in Zahlen und Fakten

Unsere Schule in Zahlen und Fakten

150

Erfolgreiche Absolventen

1

Jahre Erfahrung

45 %

Bestehensquote

4000

Viel Begeisterung

Der Schwanhof

Wir bieten Ihnen schönes Ambiente zum Lernen.
Unsere lichtdurchfluteten, großzügigen Räume befinden sich im Herzen von Marburg im historischen Schwanhof.
Ein wunderbarer Ort, ganz zentral gelegen mit sehr guter Infrastruktur: Bushaltestelle direkt vor der Tür, ausreichend Parkplätze, viele Möglichkeiten der kulinarischen Einkehr für lange Seminartage.
Und doch ein Ort der Ruhe und der Begegnung. Im malerischen Innenhof können Sie die Seele baumeln und sich inspirieren lassen. 

Hier haben sich Therapeut*innen und Künstler*innen  niedergelassen, viele Menschen, die ihre Ideen verwirklicht haben.
Das Yogastudio unter uns, das Geburtshaus über uns, die Zusammenarbeit mit Künstler*innen, die ihre Werke in unserer Schule ausstellen, bereichern den Schulalltag.
Im Schwanhof haben wir einen Ort gefunden, an dem wir unsere Visionen verwirklichen und Sie sich Zuhause fühlen können.