Navigation

Aktuelle News

Hygienekurs für alle , die invasiv arbeiten  

Seit der Änderung der hessischen Infektionshygienverordnung 2017 müssen jetzt auch neben den Podolog*innen und Tätowierer*innen die Heilpraktiker*innen, die invasive Therapien anwenden, den Sachkundenachweis 2 belegen. Auch müssen diese Tätigkeiten dem Gesundheitsamt gemeldet werden und wir...

Unterstützung von den Patient*innen  

Zur Zeit weht den Heilpraktiker*innen ein scharfer Wind entgegen. Die mediale Öffentlichkeit wird - leider - nur sehr einseitig über unseren Beruf informiert und so entsteht ein sehr falsches Bild. Um das zu ändern, brauchen wir mehr positive Berichte, und die sollten von denen...

Die Heilpraktikerüberprüfung  Herbst 2019

Die Heilpraktikerüberprüfung im Herbst 2019 ist sehr gut verlaufen. Unsere Kursteilnehmer*innen haben vor den Gesundheitsämtern in Marburg und Gießen die schriftliche und mündliche Überprüfung erfolgreich bestanden. Wir gratulieren ihnen vom Herzen und...

Die Fachausbildung Akupunktur  ab Mai 2020

Die Fachausbildung Akupunktur haben 12 Kursteilnehmer*innen mit Erfolg abgeschlossen. Wir freuen uns darüber, dass die beiden Dozentinnen Claudia Krieger und Kerstin Wedmann für die nächste Ausbildung ab Mai 2020 gern zur Verfügung stehen. Wenn Sie Fragen zu der...

Anerkennung der Hygienekurse  

Wir freuen uns sehr, dass die angebotenen Kurse zum Erwerb der "notwendigen Sachkunde Hygiene 1 bzw. Hygiene 2 gemäß Infektionshygieneverordnung Hessen (InfHygieneV Hessen)" durch die zuständige Gesundheitsbehörde anerkannt wurde.

Wer im Dienste der Medizin und...

Allgemeiner Heilpraktiker und Heilpraktiker für Psychotherapie - neue Kurse  18.Oktober 2019

Unsere erfolgreichen Prüfungskurse starten am 18. Oktober 2019.
Wenn Sie bereits gute medizinische Vorkenntnisse haben, bereiten wir Sie in nur 6 Monaten auf die Heilpraktikerüberprüfung vor. Hier finden Sie die Kursbeschreibung:

Ausstellung von Christina Lange  3. Juli 2019

Am 3. Juli startet die neue Ausstellung von Christina Lange in unseren Räumen. Die Ausstellung ist nach telefonischer Absprache zu besichtigen.